Das Sinfonieorchester Kanton Schwyz („SOKS“) ist als Klangkörper und in seiner Form für den Schweizer Kanton Schwyz speziell: Als Verein „Sinfonieorchester Ausserschwyz“ 2004 gegründet, hat es sich in den letzten Jahren immer mehr im gesamten Kanton Schwyz positioniert, von den MusikerInnen wie vom Publikum her, und so tritt das Orchester folgerichtig seit Herbst 2014 als „Sinfonieorchester Kanton Schwyz" auf. Dieser Umstand und die Ausdehnung des Wirkungskreises erhöhen den Stellenwert des Orchesters - auch im Hinblick auf mögliche Unterstützer, Gönner und Mäzene - und machen den Namen des Sinfonieorchesters im ganzen Kanton bekannt.

Mit dem 10-Jahr-Jubiläum im September 2014 mit drei Konzerten in Einsiedeln, Lachen und Schindellegi wurde der Namenswechsel prominent lanciert, und Anfang Januar 2015 wird das SOKS nun ein erstes Mal mit dem neuem Namen gesamt-kantonal auftreten: Im Rahmen eines Konzert-Engagements der Schwyzer Kantonalbank für deren “Jubiläumskonzerte”, mit mehreren Konzerten in Schwyz, Einsiedeln und Altendorf.

 

jubiläumskonzerte "MUSYKALISCH" der Schwyzer Kantonalbank JANUAR 2015

Seit 125 Jahren darf die SZKB ihre Kundinnen und Kunden partnerschaftlich begleiten.  Das Jubiläumskonzert ist ein Dank für 125 Jahre Vertrauen.

Das Sinfonieorchester Kanton Schwyz begeistert das Publikum mit auserlesenen Perlen der Klassischen Musik. Nehmen Sie den Schwung und Elan dieser Musik mit ins neue Jahr.

Jubiläumskonzert exklusiv für Kundinnen und Kunden der Schwyzer Kantonalbank

Sinfonieorchester Kanton Schwyz
Solisten: Stephanie Ritz, Sopran - Donat Nussbaumer, Violine
musikalische Leitung: Urs Bamert

Freitag, 2. Januar 2015, Schwyz, Mythenforum
Samstag, 3. Januar, Schwyz, Mythenforum
Sonntag, 4. Januar, Schwyz, Mythenforum

Freitag, 9. Januar, Einsiedeln, Kultur- und Kongresszentrum Zwei Raben
Samstag, 10. Januar, Altendorf, Mehrzweckhalle
Sonntag, 11. Januar, Altendorf, Mehrzweckhalle
jeweils inkl. Apero nach dem Konzert

genaue Zeiten und Ticketbezug auf Anfrage bei der SZKB.
(link: http://www.szkb.ch/pub/ueber-die-szkb/jubilaeum/jubilaeumskonzert)

PROGRAMM
Das Sinfonieorchester Kanton Schwyz entführt das Publikum der „Jubiläumskonzerte“ an verschiedene berühmte Orte der Musikgeschichte: Der erste Teil bringt Musik der beiden grossen Wiener Melodiker Mozart und Johann Strauss Sohn, bevor es dann zu Operette, Film und Musical wechselt: Mit einer virtuosen Arie aus einer Zarzuela, der spanischen Variante der Operette, geht es nach Kuba, weiter in die „Vom Winde verwehten“ Filmstudios von Hollywood, und über den New Yorker Broadway von George Gerswhin und Fred Astaire zurück nach Europa, Paris, mitten in Jacques Offenbachs „unterweltliche“ Operettenwelt.  

Ein besonderes Highlight des Programms ist die junge Sopranistin Stephanie Ritz aus Au ZH. Sie singt zur Zeit am Opernhaus Zürich, ist schon mehrmals im Kanton Schwyz aufgetreten, und konzertierte im vergangenen Sommer erstmals an den Salzburger Festspielen – eine grossartige Stimme, die mit drei komödiantischen Arien jedes Publikum verzaubern wird.

Aus dem Orchester selbst stammt der zweite Solist, der hervorragende Geiger und SOKS-Konzertmeister Donat Nussbaumer aus Altendorf, im Hauptberuf stellvertretender Konzertmeister des Zürcher Kammerorchesters.  


Die Zauberflöte, Wolfgang Amadé Mozart (1756-1791)
Ouvertüre zur gleichnamigen Oper KV 620 (1791)

„Appena mi vedon“, Wolfgang Amadé Mozart (1756-1791)
Arie der Serpetta aus der Oper „La finta giardiniera“ („Die Gärtnerin aus Liebe“) KV 196 (1775), 1. Akt Nr. 10
 
An der schönen blauen Donau, Johann Strauss Sohn (1825-1899)
Walzer op. 314 (1866)
 
Havanaise op. 83, Camille Saint-Saëns (1835-1921)
für Violine und Orchester (1887)

“La tarántula é un bicho mu malo“, Gerónimo Giménez (1854-1923)
Zapateado der Grabie aus der Zarzuela « La Temprenica « (1900)

„Vom Winde verweht“, Max Steiner (1888-1971)
Titelmusik zum gleichnamigen Film (1939)
 
Funny Face, George Gershwin (1898-1937), arr. Don Rose
Ouvertüre zum gleichnamigen Musical (1927)  
 
Walzer Nr. 2, Dimitri Schostakowitsch (1898-1937)
aus der Suite für Varieté-Orchester (1956, früher als „Jazzsuite Nr. 2“ bezeichnet)
 
„Kuss-Couplet“, Jacques Offenbach (1819-1880)
Couplet des Cupido aus der Operette „Orpheus in der Unterwelt“ (1874)
 
Orpheus in der Unterwelt, Jacques Offenbach (1819-1880)
Ouvertüre zur gleichnamigen Operette (1858)


vorschau: konzert APRIL 2015

Ostersonntag, 5. April 2015, 17.15 Uhr, Einsiedeln, Grosser Saal des Klosters
Ostermontag, 6. April 2015, 17.00 Uhr,
Pfäffikon SZ, kath. Kirche


Leitung: Urs Bamert
Werke für Streicher
Eintritt frei, Kollekte

Um laufend Informationen über aktuelle Projekte zu erhalten, können Sie sich auf der rechten Seite für den Newsletter anmelden.

Möchten Sie dem "Freundeskreis des Sinfonieorchester Kanton Schwyz" beitreten?

Für weiter Infos klicken Sie bitte HIER.

 

 

Die vergangenen September-Konzerte zum 10-Jahr-Jubiläum des SOKS wurden ermöglicht durch die generöse Unterstützung von vielen Institutionen, Behörden, Firmen, Stiftungen, privaten Mäzenen und dem "Freundeskreis SOKS". Vielen herzlichen Dank!

unser GLOBALSPONSOR 2014

Kulturkommission des Kanton Schwyz
Kulturkommission des Kanton Schwyz

 

 

unsere HAUPTSPONSOREN

Schwyzer Kantonalbank
Schwyzer Kantonalbank
Gemeinde Lachen
Gemeinde Lachen
Avina Stiftung
Avina Stiftung
Engel & Völkers Zürichsee, Freienbach und Pfäffikon
Engel & Völkers Zürichsee, Freienbach und Pfäffikon








Kühne Stiftung , Schindellegi

Pianoservice Esterhammer, Feusisberg
Pianoservice Esterhammer, Feusisberg

Prof. Otto Beisheim-Stiftung

 

 

unsere SPONSOREN

Kulturkommission Gemeinde Altendorf
Kulturkommission Gemeinde Altendorf
Gemeinde Feusisberg
Gemeinde Feusisberg
Gemeinde Wollerau
Gemeinde Wollerau
Genossame Lachen
Genossame Lachen
Verkehrsverein Altendorf
Verkehrsverein Altendorf
Feldmann Bau AG, Bilten / Jona
Feldmann Bau AG, Bilten / Jona
Swiss Casinos Pfäffikon-Zürichsee
Swiss Casinos Pfäffikon-Zürichsee
Victorinox, Ibach
Victorinox, Ibach

Verkehrsverein Höfe

Wietlisbach Foundation

 

 

unser MEDIENPARTNER

March Anzeiger / Höfner Volksblatt
March Anzeiger / Höfner Volksblatt

 

 

unsere GÖNNER

Bezirk Einsiedeln
Bezirk Einsiedeln
Bezirk Höfe
Bezirk Höfe
Bezirk March
Bezirk March
Einsiedeln Tourismus
Einsiedeln Tourismus
Gemeinde Freienbach
Gemeinde Freienbach
Convisa AG, Schwyz
Convisa AG, Schwyz
Hotel Restaurant Rössli, Hurden
Hotel Restaurant Rössli, Hurden
KIBAG AG, Bäch / Zürich
KIBAG AG, Bäch / Zürich
Manor AG Seedamm Center, Pfäffikon
Manor AG Seedamm Center, Pfäffikon
Pfister und Partner Rechtsanwälte, Pfäffikon
Pfister und Partner Rechtsanwälte, Pfäffikon
Tevag Interior AG, Altendorf
Tevag Interior AG, Altendorf
Weingut Clerc Bamert, Wangen
Weingut Clerc Bamert, Wangen

Peter Hechelhammer, Wollerau

Marcel Ospelt, Wollerau

anonym

 

 

Jubiläumsapero

Weingut Clerc Bamert, Rüteli, Wangen

 

Blumen

gestiftet durch Blumengarage, Lachen

 

unsere PATRONS

Korporation Wollerau

Kurt Feller, Wollerau

Heiri Meier, Lachen

Hanspeter Pfister, Einsiedeln

EW Höfe

Apotheke Dr. Hahn, Siebnen

Coop Region Zürich

 

unsere INSERENTEN

Apotheke Dr. Bruhin, Lachen

AXA Hauptagentur Lachen, Daniel Horisberger

Hensa-Werft AG, Altendorf

Jaeggi Mode, Siebnen

Josef Kürzi AG Elektro-Service, Lachen

Marina Gastro AG, Lachen

Seedamm Center, Pfäffikon

Tertianum Residenz Huob, Pfäffikon